125/365 Erdarbeiten

Letztes Jahr haben wir ja unseren Garten auf Hochbeet und Wegerl umgebaut. Dabei ist ein ordentlicher Haufen Erde übrig geblieben und ich muss zugeben meine Motivation hat nicht ausgereicht diesen Haufen zu entfernen. Jetzt kann ich nur sagen zum Glück, die Erde im Hochbeet ist gute 25cm eingesunken. Das war meine heutige Sportaufgaben, den Haufen Erde reitern, schreibt man das so? Und dann in das Hochbeet schaufeln. Was soll ich sagen es hat praktisch alles hinein gepasst und den Rest habe ich in der Wiese versteckt 😉

Andreas

PS: Auf dem Bild das ist ein Portion fertige Erde, nicht DER Haufen!
PPS: In den eleganten Sackerln im Hintergrund ist die Erde für Julia und Joschi und deren Terrassenbegrünungsprojekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.