18/365 Vocalensemble Indigo

Heute durfte ich, recht kurzfristig vereinbart, beim Weihnachtskonzert des Vocalensemble Indigo in der Badner Frauenkirche fotografieren. Lauter fesche Frauen bei schlechten Licht ins rechte Licht zusetzten war gar nicht so simpel. Aber wozu bin ich in die Fotoschule gegangen, beim schnellen durchschauen der Bilder waren schon einige Gute dabei, das oben zum Beispiel. Ich wundere mich immer wie einzelne junge Frau, eine ganze Kirche mit ihrer Stimme, kraftvoll füllen kann, wirklich erstaunlich. Meine Kamera hat sich heute auch als ganz praktisch erwiesen, man kann sich gut dahinter verstecken wenn der Wasserspiegel in den Augen steigt. Es waren zwei der Lieblingsweihnachtslieder meines Vaters dabei, und heuer werden es die ersten Weihnachten ohne ihn sein. Ich seh schon wieder nix. –  Mir hat das Konzert wirklich gut gefallen, die Stimmen, der Klang, aber auch die Auswahl der Lieder das war schon ausgezeichnet.

Ihr solltet Euch die http://www.vocalensemble-indigo.at ansehen, falls ihr eine sehr guten Chor hören wollt. Und haltet die Augen offen, in den nächsten Tagen gibt es dann alle (guten) Bilder zu sehen.

Weihnachtliche Grüße
Andreas

https://www.muellauer.eu/shooting/vocalensemble-indigo-weihnachtskonzert/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.