321/365 Nette Leute

Heute mussten wir schon früh aufstehen, 6:30 ist schon recht kurz wenn man erst um 1h ins Bett gekommen ist, zumindest für einen alten Mann wie mich. Wir sind heute über einen 700m hohen Pass landeinwärts gefahren und haben heute in Jam einen airpointer besucht. Dabei haben wir ein paar Probleme behoben die ich bisher so nicht gekannt habe, aber darum fahre ich ja manchmal in besondere Regionen auf der Welt. Ich konnte dabei auch einigen besonderen Menschen den airpointer vorstellen. Besonders gefallen hat mir dieses junge Physikerehepaar die schon gemeinsam die Schule besucht haben. Die Lady kann so süß lachen 🙂


Aber auch die anderen Herren waren sehr nett und kompetent.

Nach dem Besuch sind wir zurück nach Asaluyeh und haben einen Sprung ans Meer gemacht, blöderweise hat dann das Auto, ein Peugeot made in Iran, ein Problem gezeigt, darum konnten wir nicht weiter zu dem besonderen Platz von Farzad fahren. Aber da hat auch wirklich gut ausgesehen, ein Stück Meer ohne Supertanker 😉

Jetzt am Abend hab ich noch ein Foto landeinwärts gemacht:

Es ist einerseits wie Kerzen die den Berg beleuchten, andererseits wirkt es apokalyptisch auf mich. Offensichtlich gilt hier: Ich atme nicht was ich nicht sehen kann! Wie lächerlich sind die Diskussionen um Euro 4,5 oder 6 mit den krampfhaft versucht wird in Europa mittels schlechten Gewissens, dauernd neue Autos zu verkaufen. Vermutlich könnte man mit 10% des Geldes das in Europa unter diesem Titel ausgegeben wird, ein Stückchen weiter auf dieser Welt einen tausendfachen Effekt haben. Soweit ich weiß hat die Erde nur eine Atmosphäre und hält sich auch nicht an Ländergrenzen!

Andreas

One Reply to “321/365 Nette Leute”

  1. Hi Andreas,

    Es stimmt: die Luftverschmutzung hält nicht an Grenzen, aber die Lebenzeit von SO2 oder NO2 (circa 24 Std) ist zu kurz zu reisen von Iran nach Europa. Aber CO, CO2, und PM reisen gern…
    Viel spass in Iran 🙂

    Kevin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.