41/365 Gerbera

Eva hat sich heute selbstlos zur Verfügung gestellt: Ich könne ja Blumen kaufen um schöne Fotos davon zu machen, danach dürfe ich ihr die Blumen schenken. Natürlich musste ich diese Selbstlosigkeit aufgreifen und habe Blumen besorgt und auch fotografiert. Ich habe aber dann geteilt, die Rosen für Eva und die Gerbera für Elisabeth. Hoffentlich merke ich mir, dass Gerbera die Lieblingsblumen meiner Tochter sind.

Herzliche Grüße
Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.