188/365 Naschgarten

Unser Garten ist klein, nicht besonders gepflegt und doch ganz wunderbar denn es ist ein Naschgarten! Für großartige Selbstversorgerbeete und Obstkulturen fehlt der Platz und der Eifer den Garten zu pflegen, aber wir haben Köstlichkeiten zum Naschen in unserem Garten. Ein paar Erdbeeren sind reif, etliche Salate im Hochbeet warten darauf gegessen zu werden und die Ribisel brauchen nicht mehr lange bis man davon naschen kann! So gibt es von Frühling bis zum Herbst fast immer etwas zu Naschen in unserem kleinen Garten, unseren Naschgarten.

Liebe Grüße

Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.