351/365 Dem Licht nachgefahren

Heute Nachmittag beim Kaffeetrinken ist mir das wunderschöne Licht im Garten aufgefallen. Am Samstag Nachmittag kann man sich auch einmal ein wenig Zeit für Foto nehmen, die Idee war dieses Licht in Heiligenkreuz zu fotografieren. Nur am Heiligenkreuzerberg war klar: Sonne hinter Wolken ist kein tolles Licht! Zum Glück habe ich beim zurückfahren doch noch ein Stück vom Licht bekommen 🙂

Guten Abend wünscht
Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.