51/365 Eisblumen

Ob man aus einer großen Familie stammt oder aus einer Kleineren das kann man nicht beeinflussen, aber man sollte sich darüber freuen wenn man eine größere Familie erwischt hat. Ich freue mich zumindest über meine recht große Familie, ganz besonders freue ich mich über meine Cousinen! Sie waren alle schon als Kinder besonders liebe, hübsche Mädchen mit denen man alles Mögliche anstellen konnte. Mittlerweile sind sie zu schönen, tüchtigen Frauen gereift. Vermutlich haben alle Frauen ein Geheimnis, meine Cousine Christi hat mir heute ein ganz besonderes Geheimnis verraten. Sie kann nämlich in ihrem Garten Eisblumen wachsen lassen! Nicht die Eisblumen die wir als Kinder an den alten Fenstern gesehen haben, sondern richtige Blumen, mit Stängel und in 3D. Scheinbar mag sie mich noch immer denn ich durfte ihre Eisblumen sogar fotografieren und sie hat mir auch noch die Sonne dafür strahlen lassen.

Danke Christi

7 Replies to “51/365 Eisblumen”

  1. Schön, dass Du da warst. Du hast ein Timing, das ist unglaublich! Du hast erwischt, dass Sonne drauf scheint und eine halbe Stunde später waren sie alle weg, ein bisschen Wind und schon waren sie verschwunden. Vielleicht kommst Du auch einmal ohne Frostblüten in meinem Garten.
    Schönes Foto! Wie viele hast Du gemacht?

    1. Jetzt hab ich noch ungefähr zwanzig, ich werde rund die Hälfte gelöscht haben. Es werden 40-50 Stück gewesen sein, entwickeln kostet ja nix mehr 🙂
      Ich bin mir nicht ganz sicher ob mir das Fotografieren oder das Tratschen mit Euch besser gefallen hat, danke für Beides! Ich komm auf jeden Fall gerne wieder, ich hoffe dann treffe ich auch Euren Fotografen und darf mir ein paar Fotos von ihm anschauen.

  2. Das ist ein chinesisches Gewächs, da reißt der Stengel auf 2 oder 3cm auf und Feuchtigkeit tritt aus und gefriert! Ich habe davon noch nie gehört und nie gesehen. Christine hat im Internet auch fast nichts darüber gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.