Clan Wandertag

Joschi hatte vor ein paar Wochen zum Clan-Wandertag gerufen, zu 6 sind wir heute losgegangen. Von der Kirche in Perchtoldsdorf sind wir bei kaltem, aber schönen Wetter nach Heiligenkreuz gegangen. Dabei haben wir die vertraute Route genommen, die wir auch auf unserem Weg nach Mariazell nehmen. Wohlbekannt aber doch ganz anders hat sich der Weg gezeigt, keine Blätter auf den Bäumen und Sträuchern lässt ganz andere Durchblicke zu. Im Unterschied zur Wallfahrt war es auch absolut kein Problem auf der Kugelwiese einen Platz IM Schutzhaus zu finden. Ein paar Salzstangerl haben wir bei Salzstanglwirt genießen müssen. Es hat sich heraus gestellt das wir alle den Weg geschafft haben, den meisten von uns ist aufgefallen, dass die eigene Fitness aber noch durchaus ausbaufähig ist. Den Weg zurück hat uns Eva erspart und uns mit dem Auto abgeholt. Da der Gasthof in Heiligenkreuz Urlaub hatte, haben wir den Wandertag, zusammen mit Julia und Sophie, bei Heurigen in Perchtoldsdorf ausklingen lassen.

Schön wars, Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.