344/365 Photo Adventure

Auf die Photo Adventure habe ich mich schon lange gefreut, dass es sich letztes Jahr besser angefühlt hatte liegt sicher an mir und nicht an der Messe. Letztes Jahr war ein/der neue Bildschirm zu definieren und das beste Angebot zu finden, dass hat es spannend gemacht und letztes Jahr war ich auch mit meiner Eva unterwegs. Heuer ist Eva noch krank da kann sie nicht mitkommen. Möglicherweise liegt es auch daran, dass ich sowieso eine nahezu perfekte Ausrüstung habe und um diese noch weiter zu verbessern dafür gibt es wohl für längere Zeit kein Budget 😉 Die beiden Seminare waren interessant und haben mich wieder ein Stückchen weiter gebracht. Ich bin schon auf morgen neugierig da werde ich mir auch ein paar Reisevorträge ansehen.

Liebe Grüße
Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.